Sie befinden sich im RAAB Verlag Magazin. Zu unserem Online-Shop gelangen Sie hier. Zum Shop HOTLINE: 089 85689-0

Traumhafte Tischdeko-Ideen für Ihre Hochzeit

Die Tischdeko einer Hochzeit mag einigen wie eine Nebensache erscheinen. Ist sie aber nicht. Denn ebenso wie die Location oder das Brautkleid ist die Tischdeko einer Hochzeit ein echtes Statement. Blumen, Karten, Kerzen oder Streudeko sind wohlüberlegte Details – lassen Sie sich von unseren Tischko-Ideen inspirieren!

Tischdeko bei der Hochzeit

Inhalt:

Tischdeko für die Hochzeit – die richtige Wahl

Ihr großer Tag steht ins Haus und damit auch die Frage nach der Tischdeko für Ihre Hochzeit. Keine leichte Sache. Denn was bei der Feier wie selbstverständlich für eine magische Atmosphäre sorgt, ist meist das Ergebnis stundenlanger Überlegungen und einer sorgfältigen Auswahl. Hinzu kommt, dass nicht jeder oder jede Spaß am Basteln und Designen hat. Daher ist es ratsam, ein paar grundsätzliche Überlegungen anzustellen, um schließlich die perfekt passende Tischdeko für Ihre Hochzeit zu finden.

Welche Farben symbolisieren meine Hochzeit?

Farben haben eine starke Aussagekraft. Weiß und Cremefarben stehen für Romantik. Gold und Silber symbolisieren Glanz, Werteverbundenheit und Festlichkeit. Lila oder Rot markieren Exzentrik oder Leidenschaft. Und ein buntes Farbgemisch steht für das Unkonventionelle. Zarte Farben wie Rosa, Hellblau oder Apricot bringen Harmonie und Ausgewogenheit. Demzufolge könnte sich die Farbe, der Sie sich am meisten verbunden fühlen, in der Tischdeko widerspiegeln.

Welcher Stil trägt unsere Hochzeit?

Klassik, Vintage, Twenties oder Boho? Sicher markieren Ihr Kleid, der Anzug des Bräutigams, aber auch Ihr Blumenstrauß einen gewissen Stil. Elegant oder extravagant – bei der Wahl der Tischdeko können Sie sich einfach am gewählten Stil orientieren.

Hat unsere Hochzeit ein Motto?

Viele Paare entscheiden sich für ein Motto zu ihrer Hochzeit. „All you need is love“, „Die goldenen 20er“, „Forever“, „Indische Hochzeit“ oder „Wir sind Hippies“. Sollten Sie ein Motto haben, sind Sie auch in Sachen Tischdeko fein raus und können Tischkarten, Servietten, Menükarten und natürlich die Hochzeitseinladung sowie Danksagung entsprechend dem Motto gestalten.

Gibt es Besonderheiten der Location?

Das mag auf den ersten Blick unromantisch klingen, aber manchmal hilft ein Blick auf die Location, die passende Tischdeko einer Hochzeit zu kreieren. Vielleicht feiern Sie in einem barocken Saal oder Sie treffen Ihre Gäste in einem wilden Garten, Meer oder einer rustikalen Bauernstube? Perfekt! Denn jetzt haben Sie die Möglichkeit, Tischdeko oder sogar das Motto Ihrer Hochzeit mit den äußeren Gegebenheiten zu synchronisieren. Wildblumen als Tischdeko bei einer Garten- oder Waldhochzeit, barocke Tischdeko für das königliche Fest in einem Schlosssaal, maritime Tischdeko für die Hochzeit am Meer und rustikales Dekor für die Feier auf einer Berghütte.

Wollen Sie wirklich „Ja“ sagen?

„Ja“, das sagt sich so leicht. Ist es aber nicht, denn ein Hochzeits-Ja von Herzen ist ein ewiges Wort. Und weil dieses Ja so bedeutend ist, können Sie es als Basis Ihrer Tischdeko einspannen. Spielen Sie in diesem Fall mit dem Wort: Nutzen Sie für die Tischdeko eine besonders romantische Schriftart oder dekorieren Sie die Tische mit Jas in verschiedenen Sprachen. Denn tausendmal Ja ist besser als „Nein“.

Haben Sie eine Wahl getroffen? Die folgenden Tischdeko-Ideen zeigen Ihnen, wie Sie ein bestimmtes Thema im Detail ausgestalten können.

Tischdeko für Ihre rustikale Hochzeit im Vintage-Stil

Für eine rustikale Tischdeko im Vintage Stil oder zu einer folkloristischen Hüttenhochzeit passen am besten Materialien wie Jute und Holz. Aus Jute können Sie zum Beispiel Serviettenringe basteln, Geschenkverpackungen für die Gästegeschenke gestalten oder den Blumen mit einem Übertopf aus Stoff einen rustikalen Hauch verleihen. Auch alte Bücher, Knöpfe oder Windlichter eignen sich perfekt für die Gestaltung einer Vintage-Hochzeit. Abrunden können Sie das Ambiente durch schöne Blumen in hellen Farbtönen wie Zartrosa, Creme und Lindgrün. Wer es farblich noch etwas rustikaler mag, kann auch auf ein sattes Moosgrün zurückgreifen.

Tipp: Der Trend für Rustic-Hochzeiten sind Einladungen, Menükarten oder Danksagungen aus Kraftpapier.

Tischdeko Ihrer Boho-Hochzeit

Frei, wild, ungezwungen – das beschreibt Hochzeiten im sogenannten Boho- oder Hippie-Stil am besten. Und diese Eigenschaften spiegeln sich auch in der Tischdekoration wider. Wilde Blumensträuße oder Blumenkränze, unkonventionelle Kerzenständer in Form von alten Flaschen und ganz viele Spitze sind die Must-haves einer Tischdeko für Ihre Boho-Hochzeit. Mit der Spitze können Sie zum Beispiel die Menükarten oder Blumenvasen verschönern. Sehr beliebt ist außerdem die DIY-Idee, alte Gläser, Flaschen sowie die Einladungskarten oder Menükarten mit Paketschnur oder bunten Bändern zu umwickeln.

Weitere Ideen für Ihre Boho-Hochzeit finden Sie hier auf Pinterest.

Schlichte Deko in Pastell- und Lilatönen

Sie lieben nichts mehr als die Harmonie und wollen Ihre Hochzeit und die Dekoration in zarten Pastelltönen halten? Wunderbar, denn helle Farben zaubern Frische und Leichtigkeit in einen Raum. Ein weiterer Pluspunkt: Helle Farben lassen sich bestens mit edlem Gold oder Silber kombinieren. Was halten Sie von goldenen Servietten, silbernen Kerzenhaltern, goldener Streudeko oder glänzender Schrift auf den Tischkarten? Und statt schlichtem weißen Porzellan können Sie die Tische mit aufwändig bemalten und gold-verzierten Teeservices eindecken.

Sie feiern eine Frühlings- oder Gartenhochzeit? Wie wäre es, die Tische mit Wildblumen, Gräsern oder Schmetterlingen zu dekorieren. Papierschmetterlinge können Sie beispielsweise an Gläsern befestigen oder auf Serviettenringe kleben. Auch in den Blumen können Sie kleine Schmetterlinge platzieren. Tipp: Statt mit frischen Blumen können Sie die Tische auch mit kunstvoll gebundenen Trockenblumen schmücken.

Finden Sie auf Pinterest noch mehr Tischdekoration in Pastelltönen.

Tischdeko-Ideen für Ihre maritime Strandhochzeit

Sie feiern Ihre Hochzeit am Strand? Dann haben wir ein paar schöne maritime Ideen für Ihre Tischdeko: Für eine maritime Hochzeit bieten sich verschiedene Naturmaterialien an. So können Sie aus Jute kleine Schiffchen basteln oder mit derber Schnur Ihre Gläser und Blumenvasen umwickeln. Eine blaue Tischdecke oder blaue Servietten erinnern an die Farbe des Meeres. Für eine schöne Beleuchtung sorgen Teelichter in Gläsern, die Sie mit Sand befüllen können. Um die Tischdeko abzurunden, fehlen nur noch ein paar Muscheln, Seesterne oder auch Perlen.

Tischdekoration zur Hochzeit – die Dos und Don’ts

Die Kreation Ihrer Hochzeits-Tischdeko ist in vollem Gang und Sie sprudeln über vor Ideen. Achten Sie dennoch darauf, die Tische nicht zu überfrachten. Ihre Gäste sollen sich gegenseitig sehen und unterhalten können. Außerdem sollte der Platz zum Essen oder für einen Eintrag in das Gästebuch bequem ausreichen.

Halten Sie sich an Absprachen oder Vorgaben der Location. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Ideen mit den Bedingungen übereinstimmen und fragen Sie im Zweifel nach. Darüber hinaus gibt es Locations, die sich selbst um die Tischdeko kümmern oder einen Teil davon stellen. Dann haben Sie zwar den Vorteil, dass Sie sich nicht selbst kümmern müssen, sind allerdings auf Kreationen anderer angewiesen.

Der Tischschmuck sollte zur Größe und Form der Tische passen. Das heißt: Auf runden Tischen sollte das wichtigste Deko-Element in der Mitte stehen und an länglichen Tischen an mehreren Stellen über die Länge verteilt.

Denken Sie bei der Tischdeko auch an die Kleinsten. Am Kindertisch sorgen Luftballons, Konfetti, bunte Süßigkeiten oder Girlanden für glückliche Gesichter.

Menü- und Tischkarten werten den Tisch optisch auf

Egal ob Vintage, Boho, Pastell oder maritim – Menükarten und Tischkarten sollten auf keinem Hochzeitstisch fehlen. Im Gegenteil, sie sind ein wichtiges und vor allem verbindendes Dekorationselement. Nutzen Sie die Menü– oder Tischkarten, aber auch die Einladungen oder Danksagungen, um das Thema Ihrer Hochzeit wie einen roten Faden durch einen einzigartigen Tag zu spannen. Der RAAB-Verlag bietet Menü- und Tischkarten in den unterschiedlichsten Stilen an. Da ist bestimmt auch für Sie etwas dabei.

Tischkarten

Abstract Zur Karte >
Zitronen Tischkarte Zur Karte >
Modern Love Tischkarte Zur Karte >

Menükarten

Wildflowers Menükarte Zur Karte >
Lotus Flower Zur Karte >
Paradise Menükarte Zur Menükarte >

Noch mehr Hochzeitspapeterie vom RAAB-Verlag finden Sie in unserem Online-Shop.

Bildnachweis: Titelbild: © gettyimages/ozgurcankaya;Bildergalerie Vintage: © gettyimages/ChamilleWhite, © gettyimages/Melnikof, © gettyimages/Liliboas, © gettyimages/Liliboas, © gettyimages/Poike, © gettyimages/PeopleImages, © gettyimages/ZekaG, © gettyimages/kenzaza; Bildergalerie Boho: © gettyimages/MykolaSenyuk, © gettyimages/Anna-Ok, ©gettyimages/ruslanshramko, ©gettyimages/mictian, © gettyimages/manifeesto, © gettyimages/mapodile; Bildergalerie Pastell: © gettyimages/Alison Henley, © gettyimages/PaulGulea, © gettyimages/florin1961, © gettyimages/MNStudio; Bildergalerie Galaxy: © gettyimages/efetova, © gettyimages/Liia Galimzianova, © gettyimages/Alinakho, © gettyimages/ALEKSANDR GURIANOV, © gettyimages/KatarzynaBialasiewicz; Bildergalerie Maritim: © gettyimages/SakisPagonas, © gettyimages/freemixer. © gettyimages/Almaje, © gettyimages/Petra Schüller, © gettyimages/Poike; Bildergalerie Tischkarten: Bild 1-6: ©Raab-Verlag